Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Wipperfürth

Träger: Verband der Katholischen Kirchengemeinden im Oberbergischen Kreis

Unser Beratungsangebot

  • für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Fragen zur Erziehung und Entwicklung, in persönlichen und familiären Krisen, in Partnerschaftskonflikten, Trennung und Scheidung
  • für pädagogische Fachkräfte und Personen, die mit Kindern und Jugendlichen in beruflichem Kontakt stehen; u. a. auch in Fragen des Kinderschutzes
  • freiwillig, vertraulich, kostenfrei und offen, d.h. unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sozialem Status, Gesundheit, sexueller Orientierung, Religion und Weltanschauung
  • durch Fachkräfte aus den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit und Pädagogik mit therapeutischen Zusatzqualifikationen.

Aktuelles

  • Fachtag 2019 Menschenwürde und Scham - mit Dr. Stephan Marks, Stegen
    für Fachkräfte aus dem Jugend-, Gesundheits, Recht- und Bildungswesen und für Interessierte, die in ihrer Arbeit mit Menschen zu tun haben
    Mittwoch 12.06.2019, 13.30-18 Uhr Pfarrheim St. Nikolaus Wipperfürth
    Anmeldungen beim Haus der Familie Wipperfürth
  • Für unser Familienpatenprojekt suchen wir ab sofort weitere Ehrenamtliche für den Einsatz in Hückeswagen, Lindlar, Radevormwald oder Wipperfürth. Nähere Infos erhalten Sie bei Jutta Schüler (Tel.: 02267 3034) und im Flyer.
  • Die nächste Psychodramagruppe für Kinder Starke Kids (ca. 7-9 Jahre) startet zu Jahresbeginn 2019.
  • "Kinder im Blick" - Kurs für getrennt lebende Eltern, Anmeldungen ab sofort über das Sekretariat Tel. 02267-3034, 7 Termine Frühjahr 2019
  • "Drachenflieger" Gruppenangebot für Kinder psychisch- oder suchtkranker Eltern. Eine neue Gruppe startet in Kürze. Anmeldungen sind ab sofort möglich.