Hilfen für Kinder psychisch oder suchtkranker Eltern

Suchtprobleme und / oder psychische Erkrankungen von Eltern oder wichtigen Bezugspersonen stellen für Kinder und Jugendliche ein erhebliches Gesundheits- und Entwicklungsrisiko dar. Häufig übernehmen sie Aufgaben, die von ihren Eltern nicht mehr wahrgenommen werden. Sie benötigen besondere Hilfsangebote.

In unserer Beratungsstelle bieten wir Ihnen diese speziellen Hilfsangebote im Rahmen unserer Fachgruppe an.

Wenn Sie zu diesem spezifischen Angebot genaueres erfahren möchten, rufen Sie uns gerne an.
Detaillierte Informationen finden Sie auch in unserem Projekt-Abschlussbericht (Januar 2018, 2.8 MB).
Eine kurze Übersicht gibt Ihnen unser Flyer (2MB).

Einen Artikel zum Thema finden Sie hier: "Hinschauen reicht nicht", DGUV Pluspunkt 3/13 (127 KB).

 

Filme zum Thema finden Sie hier:

Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern

Hilfen für Kinder aus suchtbelasteten Familien