Elternseite

Aufregung im Wunderwald - und alles wegen dieser Krankheit

Gemeinsam gegen Missbrauch!!!

Wir machen uns große Sorgen um Kinder und Jugendliche, die gerade jetzt Gewalt in der Familie ausgesetzt sind. Schulen, Sportvereine, Kitas, Jugendclubs, alle Orte, an denen sonst Spuren von Misshandlungen entdeckt werden könnten, haben geschlossen, Täterinnen und Täter sind den ganzen Tag über zuhause. Wir sind der Meinung, dass in dieser Situation jede und jeder versuchen muss, Kinder in der eigenen Nachbarschaft zu schützen.

Deshalb wurde die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de vom Missbrauchsbeauftragten der Bundesregierung ins Netz gestellt.