Sprung ins Leben

Caritas Suchtkrankenhilfe

Siegburg/Eitorf

Unser Beratungsangebot

Willkommen bei der Suchtkrankenhilfe des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V.

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit Suchtproblemen jeglicher Erscheinungsformen sowie an die häufig durch die Erkrankung in Mitleidenschaft gezogenen Familien.

Jeder kann für sich Begleitung, Betreuung und Unterstützung auf seinem Weg zu einem (wieder) selbstbestimmten und zufriedenstellenden Leben erhalten.

Die Suchtberatung hat beim Caritasverband Rhein-Sieg e.V. eine lange Tradition und somit große Erfahrung und Kompetenz auf diesem Gebiet.

Der Mensch steht für uns als Ganzes im Mittelpunkt und wir halten ein breites Spektrum an Beratungsangeboten bereit die sie je nach persönlichem Anliegen nutzen können.

Durch eine gute Vernetzung mit den verschiedensten anderen Hilfeeinrichtungen und Kliniken in der Umgebung ist es möglich, mit Ihnen nach weitergehenden Lösungen für die unterschiedlichsten Probleme zu suchen.

Wir beraten kostenlos, auf Wunsch anonym. Eine Überweisung ist nicht erforderlich.
Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht nach § 203 StGB.

Bei Fragen oder Problemen mit legalen und illegalen Suchtmitteln bieten wir an:

  • Informationsvermittlung
  • Beratung in Form von Einzel-, Gruppen- Paar- oder Familiengesprächen, Elterngesprächen
  • Telefonberatung
  • Anonyme Onlineberatung
  • Ambulant Aufsuchender Dienst (AAD)
  • Selbstkontrolltraining (SKOLL)
  • Vermittlung in Entgiftungsbehandlung
  • Vermittlung in stationäre Entwöhnungsbehandlung,
  • Nachsorge nach stationärer Entwöhnungsbehandlung
  • Betreutes Wohnen in eigenem Wohnraum (BeW0)
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Tabakentwöhnung
  • MPU-Beratung bei Suchtmittelmissbrauch
  • Betriebliche Suchtkrankenhilfe
  • Betreuung bei Substitution (PSB)

Kontakt

Adresse

Caritas Suchtkrankenhilfe Siegburg
Wilhelmstr. 155-157
53721 Siegburg
Telefon: ( 0 22 41 ) 12 09 30 2
Telefax: ( 0 22 41 ) 12 09 19 5
E-Mail suchtkrankenhilfe.siegburg(at)caritas-rheinsieg.de


Caritas Suchtkrankenhilfe Eitorf
Siegstr. 81
53783 Eitorf
Telefon: ( 0 22 43 ) 82 00 3
Telefax: ( 0 22 43 ) 90 01 84 1
E-Mail: suchtkrankenhilfe.eitorf(at)caritas-rheinsieg.de

Offene Sprechstunden

Siegburg
Mittwoch, 14.00 – 17.00 Uhr

Eitorf
Donnerstag, 14:30 – 16:30 Uhr

Spendenkonto

Caritas Stiftung
Dechant Kreuzberg
Verwendungszweck „Suchtkrankenhilfe“

Pax-Bank Köln
IBAN DE62370601930021021040
BIC GENODED1PAX

Auf Wunsch werden Spendenbescheinigungen ausgestellt 


Leitung / Beratung

Leitung

Birte Holm-Smend

Beratung

Stephanie Holländer


Hilfreiche Links

Suchtkrankenhilfe Rheinbach/Siegburg
http://www.caritas-rheinsieg.de

Drogenhilfe, Diakonie Siegburg
http://www.diakonie-sieg-rhein.de/suchthilfe/

Gesundheitsamt Rhein-Sieg-Kreis
http://www.rhein-sieg-kreis.de/gisy/catalog/

Rheinische Kliniken Bonn
http://www.rk-bonn.lvr.de/

Arbeiter-Samariter-Bund Bonn/Rhein-Sieg
http://www.asb-bonn-rsk.de/

Sozialdienst Kath. Frauen für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinsieg_skf/

SKM Kath. Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e.V.
http://caritas.erzbistum-koeln.de/rheinsieg_skm/

Selbsthilfe im Netz
http://www.selbsthilfenetz.de

Netzwerk Gesundheit-Sport-Erlebnis
http://www.gesundheit-sport-erlebnis.de

Selbsthilfe Kreuzbund
http://www.kreuzbund.de

Cannabis Informationen
http://www.weiterstattbreiter.info

Glücksspielsucht
http://www.gluecksspielsucht.de/

Rauchen/Nichtrauchen
http://www.rauchfrei-info.de/

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
http://www.bzga.de

Hilfe bei Alkoholproblemen
http://www.a-connect.de

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V.
http://www.dhs.de


Ihr Weg zu uns