Wohnen

Menschen mit Behinderung haben heute die Möglichkeit, ihr Wohnumfeld zu wählen. Das war nicht immer so. Früher konnten sie entweder bei den Angehörigen oder in stationären Einrichtungen, einem Wohnheim, leben. Heute gibt es vielfältige Wohnformen: Neben einem Wohnheim ist auch das Leben in einer eigenen Wohnung als Einzel-, Paar- oder Gemeinschaftswohnen möglich. Eine gute Beratung hilft dabei, sich für eine passende Wohnform zu entscheiden. Werden dazu finanzielle und personelle Unterstützung benötigt, sind diese Leistungen beim zuständigen Sozialhilfeträger zu beantragen.